Beam Transformation Optics

INGENERIC beamPROP

Der INGENERIC beamPROP ist ein Linsen-Array, welches das Strahlparameter Produkt (beam parameter product “BPP”) der Fast- und Slow-axis von Hochleistungsdiodenlasern genau aufeinander abstimmt.

Der beamPROP ist eine Schlüsselkomponente für
  1. die Faserkopplung von Diodenbarren
  2. die dichte Wellenlängen-Kopplung.
Beide Applikationen stellen hohe Anforderungen an die Komponenten, welche durch die hervorragende Fertigungstechnologie von INGENERIC gewährleistet wird. So garantieren wir höchste Effizienz für Ihre Diodenlaser.
  • Erreichen Sie höchste Strahlqualität durch die vier Haupt-Features des beamPROP:
  • Vollständige Nutzung der Apertur durch minimierte Übergangszonen
  • Minimale Abbildungsfehler durch höchste Präzision und Gleichförmigkeit der Einzellinsen
  • Exakte Rotation des Emitters durch definierte Mittendickenmessung
  • Minimierte Pointing-Fehler durch exakte Positionierung der Front- und Rückflächen
 

Qualität

Wir führen ein strenges Qualitätsmanagement.
Die Optiken sowie auch die Module werden während des Fertigungsprozesses charakterisiert. Durch die Messung im Strahlengang stellen wir sicher, dass keine Abweichungen zu dem späteren Einsatz der Module in der Anwendung auftreten.
In Kombination mit unserer zuverlässigen Fertigungstechnologie garantieren wir auf diese Weise Strahlformungs-Arrays mit hervorragenden Kopplungseigenschaften.

Auszug aus unserem Produktportfolio

Komponenten

 Number of emittersWEmaxPE (mm)NA Slow-axisNA Fast-axisCT (mm)L (mm)H (mm)
Wavelength 400-500 nm
BProp-A-400
25
0.200.40
< 0.070.51.46tbd> 0.7
Wavelength 780-1080 nm
BProp-A-200**470.100.20< 0.060.41.4tbd> 0.7
BProp-A-400*250.200.40< 0.070.51.5tbd> 0.7
BProp-A-500*190.200.50< 0.10 0.61.9tbd> 0.7
Wavelength 1000-1300 nm
BProp-A-500190.200.50< 0.10 0.61.91tbd> 0.7
Wavelength 1250-1750 nm
BProp-A-500190.20.50< 0.10 0.61.92tbd> 0.7
Wavelength 1700-1970 nm
BProp-A-500190.20.50< 0.10 0.61.93tbd> 0.7

Auf Anfrage: Alle Wellenlängenbereiche für alle Pitches erhältlich.

*Testbeispiel: 978 nm; 100µm Emitterbreite, FA-Divergenz = 67° (1/e²); FAC07-300; 90% Leistungseinschluss

**Testbeispiel: 940 nm; 100µm Emitterbreite, FA-Divergenz = 43° (1/e²); FAC06-150; 90% Leistungseinschluss

Module

 Number of emittersWEmaxPE (mm)NA Slow-axisEFL FAC [mm]
W (mm)L (mm) ***H (mm)
Wavelength 400-500 nm
BProp-M-300-400
250.200.40< 0.070.302.1012.01.20
Wavelength 780-1080 nm
BProp-M-150-200470.100.20< 0.060.152.0012.01.20
BProp-M-300-400250.200.40< 0.070.302.1012.01.20
BProp-M-300-500190.200.50< 0.100.302.5012.01.20
Wavelength 1000-1300 nm
BProp-M-300-500190.200.50< 0.100.302.5012.01.20
Wavelength 1250-1750 nm
BProp-M-300-500190.200.50< 0.100.302.5012.01.20
Wavelength 1700-1970 nm
BProp-M-300-500190.200.50< 0.100.302.5012.01.20

Auf Anfrage: Alle Wellenlängenbereiche für alle Pitches erhältlich.

Support, Länge und Höhe können auf Anfrage für die Komponenten kundenspezifisch angepasst werden:
Standardhöhe des Supports: 0,5mm, andere Höhen möglich als kundenspezifische Anfertigung (0,5-1,5mm)

***L=12mm bevorzugt, 6-14mm möglich auf Anfrage.




Zur Vereinfachung der Montage bieten wir den beamPROP als Modul mit vormontierter FAC und beamPROP-Array. Profitieren Sie von unserem automatisierten Montageprozess!

Vorteile der automatisierten Montage

BTS-Modul